Teams

SES Teams

In diesem Funk-Event und dem dazugehörigen Diplomprogramm werden bundesweit zehn Teams (von der Zahl her in Anlehnung an die damaligen 10 Funk-Kartell Bereiche) unter verschiedenen Sonderrufzeichen agieren. Davon 8 SES mit dem gemeinsamen Suffix “100FK”. HINWEIS zu den Sonder-DOK: Nur diese 8 SES führen den S-DOK “100FK“.

Zwei weitere teilnehmende SES (mit gesondertem Sonder-DOK) werden abweichend vom 100FK-Suffix mit einem eigenen Sonderrufzeichen jeweils an ihr eigens lokales 100-jähriges Jubiläum erinnern. Das betrifft den Ortsverband Mittweida DOK S44, der im gleichen Zeitraum mit DM1ØØMW (S-DOK “100MW) an die Gründung des “Vereins der Funkfreunde zu Mittweida e.V.” am 15. Mai 1924 erinnern wird.

Aus Oberbayern (C07) wird DR1ØØPE (S-DOK “100PE) an die Anfänge des Amateurfunks im Kloster Ettal erinnern. Der Lehrer und Erzieher Pater Emmanuel Haiß beantragte 1924 eine Audion-Versuchserlaubnis, die ihm mit seinen Schülern das Basteln von Empfangsgerät und den Empfang von Unterhaltungs-Rundfunk sowie des beginnenden Amateurfunk erlaubte.

DM1ØØMW
Verein der Funkfreunde zu Mittweida e.V. , gegründet am 15. Mai 1924
DR1ØØPE
Oberbayern / Pater Emmanuel Haiß, Kloster Ettal

Gesamtübersicht zu den SES-Teams

 

 

SES-Callsign
S-DOK

Chief-OP

Team-Name * / Team-OPs

DB1ØØFK

Ralf,
DL2VM

Team Jesewitz/Nordsachsen
DJ5NN, DL1LRI, DL2LRT, DL2LWM, DL4ZM, DL5YYM, DM3DL

DC1ØØFK

Marcel,
DL9DX

Team Oberelbe
DD5RW, DD5VL, DH0DM, DH5FS, DK3DUA, DL1BZ, DL5PIR, DL6DVU, DL6JZ

DD1ØØFK

Ersin,
DF6QE

Team Telgte
DD1TT, DG1RUE, DG1YBN, DG1YHP, DG9YFB, DK4WM, DL1OPI, DL5QF

DF1ØØFK

Mirko,
DL1HWS

Team Dessau
DH3SUP, DK3MN, DL1HRM, DL1HZM, DL1YPF, DL2SWR, DL3HQD, DM2CFH, DM2TO, DM7MA, DO1MKH

DL1ØØFK

Eddy,
DM5JBN

Team Zwickau/Westsachsen
DL1GBM, DL1JSO, DL1PI, DL3JXN, DL5CD, DL6AST, DL6JF, DL7UMG, DL9JON

DM1ØØFK

Gerd,
DL7VOG

Team Berlin-Brandenburg
DG2BWG, DL1BUG, DL1BWU, DL3BRE, DL3BWG, DL5CW, DL5YL, DL5YM, DL7BO , DL7UG, DL7UGO, DL7UJM, DL7UST, DL7VAFDL7VEEDL7VSN

DQ1ØØFK

Markus,
DL3FD

Team Frankfurt am Main
DB4SNK, DL3YL, DL4CR, DM2RN, DO1RFR, DO4FL

DR1ØØFK

Veiko,
DM9TT

Team Chemnitz
DG0JBA, DG0JCG, DH9KFC, DK2AMM, DL1LQA, DL2JIM, DL5JAG, DL9JBN, DM2AUJ, DM6JKC, DM6WAN

DM1ØØMW

Karsten,
DL1RUN

Team Mittweida
DJ7AL, DL1HMM, DL1JIF, DL3JRA, DL6AG, DO1CJ

DR1ØØPE

Mathias,
DL5MFL

Team Oberbayern
DJ3CQ

* HINWEISE:

  1. Unabhängig vom Zuteilungszeitraum der einzelnen SES-Rufzeichen gelten für das Diplomprogramm ausschließlich SES-QSO’s im 100FK-Aktivitätszeitraum vom 1. Januar bis 31. Mai 2024 !
  2. SES-QTH: Einige SES-OP senden zur Unterstützung einzelner Teams außerhalb der zum SES-Call benannten QTH/Region! (sogenannte externe SES-OP)

Organisationsteam

Die Gesamtorganisation, grundsätzlichen administrativen Aufgaben und historischen Recherchen zum 100FK-Event liegen in den Händen von Karsten/DL1RUN (Chief und der Programmierer des 100FK-Servers), Steffen (DM6WAN) und Uwe (DL2SWR).